Stecknaedelchens Werke

Sukie by Lillestoff aus Jacquard von Hamburger Liebe

von am 31/03/2019

Passend für die noch etwas frischen, aber dennoch frühlingshaften Tage habe ich mir einen schicken Pullover genäht.

Er ist aus leichtem Jaquard-Stoff von Hamburger Liebe. Der Jaquard Albstoff wurde in Deutschland gefertigt und überzeugt mit einer besonders hohen Qualität. Er ist angenehm weich und anschmiegsam und sehr hautsympatisch.

Mit der Stoffauswahl bin ich sehr zufrieden. Ich dachte erst, er wäre zu unruhig, das ist im nach hinein aber völlig unbegründet gewesen.


Vernäht habe ich den Stoff zu einer SUKIE von lillestoff. SUKIE ist ein Fledermausshirt nach dem Design von SUSAlabim.

Es ist lässig und figurbetont zugleich.

Ich habe es mit einem Stehkragen wie im Schnittmuster genäht.

Die Ärmel habe ich von 3/4 Armlänge auf Langarm geändert. SUKIE ist sehr schön zu nähen und das Ergebnis spricht denke ich für sich.

Der Schnitt ist einfach der Hammer 🙂

Als passenden Abschluss hat meine SUKIE ein passendes Strickbündchen ebenfalls von HAMBURGER LIEBE bekommen.

Ich finde es passt wunderbar dazu.

Alles in allem macht dieser Pullover mich sehr glücklich. Ich werde ihn sehr gerne tragen.

Die Farben aus schwarz und natur mit etwas güldenem Glitzer machen ihn perfekt für mich.

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag.

LG ISA

weiterlesen

Stecknaedelchens Werke

Alice by Prülla aus Jersey

von am 29/03/2019

Tattatatta… ich stelle euch heute mein neuestes Projekt vor.

Ein schönes senffarbenes Stöffchen mit schwarzen Kreuzen, gepaart mit einem dunkelanthraziten Jersey mit Glitzerprint Pusteblumen habe ich heute zu einer ALICE von Prülla vernäht.

Das Shirt zeichnet sich durch seine Fledermausärmel und der doch schmal gehaltenen Taille aus.

Den Schnitt habe ich mit langen Ärmeln genäht und mit langen Bündchen, ebenfalls aus dem Pusteblumen-Jersey, versehen.

Die Länge habe ich an meine Armlänge angepasst.

Auf der Rückseite habe ich den schwarzen Stoff sich nochmals wiederholen lassen.

Er lockert das Ganze, wie ich finde, nochmal schön auf.

Ich liebe diese beiden Stoffe sehr. Das Gelb ist der Hammer.

Stoff für eine weitere ALICE ist bereits vorhanden und steht in den Startlöchern. Ihr dürft also gespannt sein, auf meine weitere Interpretation.

Ansonsten wurde an dem Schnitt nichts verändert. Statt eines Bündchenstoffs habe ich am Saum jedoch auch den Kreuzchen-Jersey vernäht.

Hier noch ein kleines Detail, auf welches ich sehr stolz bin.

Ich habe einen tollen Hinweis auf Lybstes.de gelesen…schnell und günstig eigene Label machen. Was ihr hierfür braucht ist lediglich

. SnapPap, einen Stempel und Textilstempelfarbe

und los geht es. Ich bin sehr dankbar für den tollen Hinweis.

Ein sonniges Wochenende bei frühlingshaften Temperaturen wünscht euch ISA

weiterlesen

Stecknaedelchens Werke

Martha by Milchmonater aus wattiertem Stepper

von am 23/03/2019

Von dem Stoff habe ich lange geträumt. Ein sehr angenehmer, wattierter, gesteppter Baumwollstoff von lillestoff.

Vernäht habe ich den sehr angenehm zu tragenden Stoff zu einer MARTHA von Milchmonster.

Ich liebe den Schnitt sehr, wie ihr bestimmt schon gemerkt habt.

Diesmal habe ich mich für den Original-Kragen aus dem Schnittmuster entschieden.

Der Baumwollstoff ist gesteppt, jedoch zu 100% aus Baumwolle, und nicht mit einer Polyesterschicht zwischendrin. Das macht ihn sehr angenehm auf der Haut, ohne zu schwitzen.

Die Bündchen sind aus feinem schwarzen Bündchenstoff.

Hier habe ich ein ganz besonderes Detail eingebaut und meine neue Nähmaschine – eine Toyota Oekaki – ausprobiert.

Ich finde den Abschluss absolut gelungen und mag ihn sehr.

Auf den Pusteblumenstoff bin ich auch sehr stolz. Es ist ein dunkelanthrazitfarbener Jersey mit Glitzerprint Pusteblume. Es ist ein wahrlich feines Stöffchen.

Der Kragen ist funktionell einsetzbar. So kann man ihn zusammenziehen, umklappen oder einfach weit auslegen.

Mit dem Endergebnis bin ich durchaus zufrieden.

Die Länge der MARTHA habe ich nach eigenen Vorlieben angepasst.

Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende und lasst mich wissen, was ihr von meiner MARTHA haltet 🙂

LG Isa

weiterlesen